Wohnen im historischen Vinzentiushaus

Die historische Dreiflügelanlage aus dem 18. Jahrhundert umfasst den 4-geschossigen Hauptbau an der Kornstraße mit dem Haupteingang zur Gesamtanlage, den 3-geschossigen Westflügel an der Kittelgasse und den 3-geschossigen Ostflügel im Innenhof. Hier befinden sich auch die Gemeinschaftseinrichtungen: Cafeteria mit Außenterrasse, Gymnastikraum/ Gästezimmer, Pflegebad, Kapelle, Büro, Nachtdienstappartment und ein zusätzlicher Waschmaschinenraum. Aufenthaltsbereiche in allen Geschossen sind ebenfalls vorhanden.

Im historischen Bereich befinden sich 26 Wohnungen. Jede Wohnung besteht aus mindestens zwei Zimmern. Hinzu kommen eine Nasszelle mit rollstuhlgerechter Dusche, WC, Waschbecken sowie Waschmaschinen- und Trockneranschluss und ein kleiner Abstellraum. Zu jeder Wohnung gehört ferner ein kleiner Abstellraum im Speicher. Alle Wohnungen sind vom Haupteingang aus mit dem Aufzug erreichbar, wobei zu den Wohnungen im Ostflügel einige wenige Stufen führen, an denen jedoch ein Treppenlifter angebracht ist. Balkone sind im Altbau aus denkmalschutzrechtlichen Gründen nicht vorhanden.

Die Wohnungen sind mit Sprossenfenstern, Schlagläden, Parkettböden, Telefon- und Kabelanschluss ausgestattet. Die Küchenzeilen sind in der Regel im Wohn-/Esszimmer untergebracht. Die Einrichtung der Küchen bzw. Küchenzeilen ist Sache der Mieter.